"Einsamkeit"

Öl auf Leinwand 100 cm. x 50 jahre 2010

Kunstwerk im Katalog The Feminine Essence veröffentlicht‚ herausgegeben von Mondadori Seite. 46, Jahr 2010 bearbeitet von

Carmen De Guarda

In einer dunklen Umgebung, auf einem anonymes Pflaster, erscheint ein Mädchen im der Akt die Maske aus ziehen, dass Sie am die Welt zeigt. Das Bild strahlt ein Gefühl der ergreifenden Traurigkeit, die "Einsamkeit".

Carmen De Guarda

"Angabe"



Piaia,der Erzähler, Er erzählt die persönliche Erfahrung mit Frauen und Mädchen, die als Modelle in der Mode und Unterhaltung arbeiten: schön wie Göttinnen, aber ständig in Spannung, weil sie wissen dass die Großzügigkeit der Mutter Natur ist vergänglich, vorübergehend. Und hier sehen wir die übliche Positivität von Piaia er durchflutet von hellen Farben als Wunsch und Stimulus nicht nur in erscheinen zu konzentrieren, sondern, die verschiedenen Talente zu erkennen und Geschenke durch das Leben an jedem von uns angebieten, wenn dass verbessert, uns erlaubt ein erfülltes Leben zu führen.

Carmen De Guarda
Inizio Schermata Su Schermata Giù Fondo Pagina Auto Scroll Stop Scroll